Architekturbüro Reitberger

Rathaus Inning - Energetische Sanierung - Fördermittelbeantragung - Erweiterung

Adresse: Pfarrgasse 13, Inning am Ammersee

Bauherr: Gemeinde Inning am Ammersee

Bauzeit: 2009 - 2010

Planung: 2008 - 2009

Nutzfläche: 377 m² (Bestand)

Beheizte Fläche: 377 m²

Fördermittel: BAFA (EnModIn beantragt)

Kosten: 195.000 €

 

 

  • Energetische Untersuchung und Sanierungsplanung

  • Sanierung des Gebäudes entsprechend Neubauniveau -40 %

  • Fassadendämmung, Dachdämmung, Einbau von passivhauszertifzierten Lüftungsgeräten, Pumpenmanagement, Sanierung Fenster und Sonnenschutz, Einbau einer Wärmepumpe

  • Erweiterungsplanung Dachgeschossausbau

  • Reduzierung des Heizwärmebedarfs um ca. 50 %

  • Energiesparnachweis nach EnEV DIN 18599

 

VORHER NACHHER
IMPRESSIONEN